send us a mail ellinika english
     
 

Wandern auf Tinos

2. Von Porto über Dyochoria und Falatados nach Volax: "Wo die Götter Murmeln spielen"

 

Per Bus gelangen wir morgens von der Chora nach Porto, wo unsere Wanderung beginnt. Zunächst folgen wir einem aufsteigenden Maultierpfad und erreichen den ursprünglichen Ort Dyochoria. Die Quelle des Dorfes schenkt uns eine kurze Erfrischung, bevor wir weiter über einen Sattel zum Ort Steni wandern. Wir folgen der Hauptgasse mit ihren faszinierenden Brückenbögen und haben die Gelegenheit, im Dorfcafé den traditionellen Raki zu kosten. Nur zwanzig Minuten von Steni entfernt liegt Falatados mit seinen malerischen Gassen. Dort beginnt der Abstieg in das Tal von Volax mit den geologisch einmaligen kugelförmigen Granitverwitterungen.
Das Korbflechterdorf Volax ist außerdem bekannt für seine gute Küche, die wir in einer der Tavernen genießen werden.
Anschließend Transfer in die Stadt.

 
Gehzeit: ca. 5 Std.
Preis: 25 Euro pro Person
im Preis eingeschlossen: Führung, alle Transfers, Mittagessen
nicht eingeschlossen: Getränke
Ausrüstung: Wanderschuhe, lange Hosen, Sonnenhut, Sonnencreme, Wasserflasche
 
 
Jetzt anmelden!
 
zurück zu den anderen Wanderungen